Prüfung der Elektroinstallation 
und Überprüfung der Haushaltsgeräte gemäß DIN VDE. 

Nicht nur wir Menschen/Autos etc. kommen in die Jahre und unterziehen uns Überprüfungen durch den Arzt/TÜV. Auch eine elektrische Anlage und elektrische Betriebsmittel tun dies und müssen regelmäßig überprüft werden, um Sicherheitsrisiken sowie Bauteilmängel frühzeitig feststellen zu können und diese zu beseitigen.

Der Gesetzgeber sieht hierfür zum Beispiel für elektrische Anlagen bei privaten Ortsfesten eine Frist von vier Jahren vor. Nicht umsonst sind "Elektrobrände" auf Platz 1 der in Deutschland häufigsten Brandursachen.

Wir können anhand unserer Ausbildung, Erfahrung und messtechnischen Geräte Ihre elektrische Anlage gemäß DIN VDE auf Herz und Nieren überprüfen und Mängel frühzeitig erkennen. Dies wird Ihnen selbstverständlich von uns protokolliert.

Rauchwarnmelder 
und Rauchwarnmeldeanlagen

Bei der Montage müssen Gegebenheiten in den Räumlichkeiten betrachtet und in Augenschein genommen werden, um eine richtige Platzierung für den Rauchwarnmelder zu finden. Denn es geht hier nicht nur darum, dem Gesetz Genüge zu tun, sondern vielmehr die eigene Sicherheit zu gewährleisten. Stellen Sie sich vor es brennt, aber keiner wacht auf? Szenarien, an die man lieber nicht denken möchte und die unter anderem dazu geführt haben, dass Rauchwarnmelder seit Ende 2014 einbaupflichtig in Neu- und Umbauten geworden sind. Deshalb ist es umso wichtiger Sie auch richtig zu platzieren und eine hohe produkttechnische Qualität zu erhalten. Denn auch hier gilt die Devise: Rauchwarnmelder ist nicht gleich Rauchwarnmelder. Nur Produkte mit dem Gütesiegel "Q" sind auch wirklich den höchsten Anforderungen gerecht geworden und werden von uns vertrieben. Wir verfügen über die notwendige Expertise und Zertifizierungen um diese Rauchwarnmelder fachmännisch gemäß DIN 14676 einzubauen und damit Sicherheit in Ihr zu Hause zu bringen.

Vom Landgasthof (Hotel) bis hin zum Endverbraucher im Einfamilienhaus - jeder wird von uns beraten und bekommt eine Planung und den fachmännischen Einbau inkl. Wartungsprotokoll. Denn auch Rauchwarnmelder müssen jährlich gewartet und der Vorgang entsprechend protokolliert werden.

Oder kommen Sie ganz unverbindlich vorbei

Mo. bis Fr.
8.00-12.00 Uhr
13.00-18.00 Uhr
Sa.
9.30-12.30 Uhr

Wir rufen Sie gerne zurück

Mit abschicken des Formulars akzepiteren Sie die Datenschutzbedingungen und bestätigen, diese gelesen zu haben.

Unsere Zusammenarbeit

  • albert.svg
  • Busch-Jaeger.svg
  • Gira.svg
  • Hager.svg
  • IP44.svg
  • Jung.svg
  • LTS.svg
  • lumexx.svg
  • merten.svg
  • nimbus.svg
  • OBO.svg
  • Oligo.svg
  • Siedle.svg
  • TCS.svg
  • zumtobel.svg